Austria

Testimonials

Die Tremitas GmbH ist ein Medizintechnik KMU und hat mit dem Tremipen® das erste mobile Messgerät zur Erfassung des menschlichen Tremors (Zittern) in den Händen entwickelt.

Das Enterprise Europe Network hat uns zielorientiert und kompetent bei der Einreichung des Horizon2020 Projektes unterstützt, bei dem wir auch Phase 1 erfolgreich abschließen konnten.
Das große Netzwerk des EEN bietet uns, auch als kleines Unternehmen, die Möglichkeit, Geschäftskonzepte innerhalb der EU erfolgreich umzusetzen.

 

mehr...

Als Anbieter von Fertighäusern ist die Weissenseer Holz-System-Bau GmbH sowohl in Österreich als auch in anderen EU-Ländern an Konstruktionsprojekten von Wohn- und Einfamilienhäusern beteiligt.

Die Entsendung von Personal für ausländische Arbeitseinsätze erfordert ein hohes Maß an Vorbereitung und ist eine Herausforderung für jedes Unternehmen.

Durch die Unterstützung des Enterprise Europe Network zur Beschaffung von Informationen über die im Ausland benötigten Registrierungen, Deklarationen und Dokumente, waren wir in der Lage schnell zu agieren und ein erfolgreiches Projektmanagement im Ausland zu gewährleisten.

 

mehr...

"Bei Perception Park haben wir uns der Hyperspektralanalyse verschrieben und uns in einer Nische zwischen Kameraherstellern, Maschinenbauern und Endanwendern platziert. Um diese drei Gruppen miteinander ins Gespräch zu bringen, haben wir gemeinsam mit den KollegInnen vom Enterprise Europe Network in der Steiermark im Jahr 2016 in Graz die erste „chii“ – eine Konferenz mit B2B Event zur Anwendung hyperspektraler Bildanalyse in der Industrie – organisiert. Dank der aktiven Unterstützung des Netzwerks ist diese Konferenz 2018 zum dritten Mal erfolgreich über die Bühne gegangen und wir freuen uns schon auf eine Weiterentwicklung des Formats im Jahr 2019."

 

mehr...

"Wir von smaXtec haben den Anspruch zum Weltmarktführer für das Gesundheits-Monitoring von Milchkühen zu werden. Die ExpertInnen vom Enterprise Europe Network in der Steiermark begleiten uns seit Jahren auf diesem Weg und unterstützen uns bei allen unseren Anliegen rund um das Thema Förderung und Innovation. Besonders wertvoll war für uns die Analyse unseres internen Innovationsmanagements und die Unterstützung bei der erfolgreichen Einreichung zum HORIZON2020 KMU Instrument."

 

mehr...

MTA SPetschnig

„MTA Messtechnik ist Experte für die Optimierung hydrotechnischer Systeme, deren messtechnische Ortung, Überwachung und Inspektion.

Das Enterprise Europe Network ist für uns als kleines, hoch spezialisiertes Unternehmen mit 13 Mitarbeitern ein äußerst wirkungsvolles Instrument, um weltweit neue Märkte zu erschließen, von internationalen Innovationen zu profitieren oder F&E Partner zu finden, die wir auf anderem Wege nur schwer und verbunden mit hohen Kosten erreichen könnten.

 Die kompetente Unterstützung der EEN Experten stellt stets sicher, dass nicht „am Markt vorbei“ agiert wird und ist für meine Arbeit eine wertvolle Hilfe."

mehr...