Austria

Interessierte Unternehmen und Forschungseinrichtungen haben die Möglichkeit anhand von Kooperationsprofilen potenzielle Geschäftspartner gezielt vorab auszuwählen und in 20-minütigen Meetings vor Ort einen ersten Kontakt herzustellen.

Der Mobile World Congress ist weltweit die wichtigste Veranstaltung der Mobilfunkbranche mit 2016 über 2.100 Ausstellern und rund 94.000 Fachbesuchern aus 201 Ländern.

Termine:

  • Bis 10. Februar 2017: Anmeldung und Abgabe eines Kooperationsprofils
  • 16. Januar - 17. Februar 2017: Auswahl der Gesprächspartner 
  • 27. Februar - 01. März 2017: Individuelle Kooperationsgespräche                      

Kosten: Die Teilnahmegebühr beträgt pro Teilnehmer 310,- €. Teilnehmer mit mehr als zwei bestätigten Gesprächen erhalten dazu eine Eintrittskarte zur Messe im Wert von Euro 799,- €.

Registrierung und weitere Informationen: https://www.b2match.eu/mwc2017

Webseite Mobile World Congress: https://www.mobileworldcongress.com

Die Wirtschaftskammer Österreich bietet Interessenten die Möglichkeit einer Vor-Ort Unterstützung - weitere Informationen dazu unter 
https://www.wko.at/Content.Node/kampagnen/mobileworldaustria/index.html

Veranstaltungsort: Gran Via Exhibition Centre, Av. Joan Carles I, 64, 08908 L’Hospitalet de Llobregat, Barcelona

Für alle weiteren Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Thomas Röblreiter
FFG - Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft
Enterprise Europe Network

057755-4702
thomas.roeblreiter@ffg.at
www.een.at