Austria

Virtuelles Matchmaking Event

26.-28.10.2020


 

Finden Sie Forschungs-, Technologie- oder Finanzpartner für die Umsetzung innovativer Lösungen zur Erreichung der international vereinbarten Sustainable Development Goals (SDGs)

Von 26. bis 28. Oktober 2020 findet das virtuelle Brokerage-Event im Rahmen der Global Sustainable Technology and Innovation Community (G-STIC) Conference statt.

Bei dieser mehrtägigen und kostenlosen Veranstaltung geht es um die Erreichung der Sustainable Development Goals mittels integrierter technologischer Lösungen, um die Welt bis 2030 in eine nachhaltigere Zukunft zu führen. Das Event thematisiert dafür die Zusammenarbeit von öffentlicher und privater Politikgestaltung sowie technologischer Innovation auf globaler, regionaler und nationaler Ebene.

Um Unternehmen und Forschungseinrichtungen zu vernetzen, organisiert das belgische Enterprise Europe Network eine internationale Kooperationsbörse. Dabei liegt der Fokus auf Lösungen im Zusammenhang mit den sieben gesellschaftlichen Herausforderungen und den fünf Querschnittsthemen, die während der G-STIC-Konferenz diskutiert werden:

  • Sicheres Klima
  • Angemessene & lebenslange Bildung
  • Erschwingliche und nachhaltige Energie
  • Nahrhaftes Essen
  • Gesundes Leben
  • Nachhaltige Meeresressourcen und blaue Wirtschaft
  • Sicheres Wasser
  • Kreislaufwirtschaft
  • Geodaten und ICT
  • Jugend


Was erwartet Sie?

Virtuelle Kooperationsbörse: Unternehmen, InvestorInnen und Forschende erhalten eine Plattform um sich in vorab organisierten 4-Augen-Gesprächen miteinander zu vernetzen und potentielle Kooperationspartner persönlich kennenzulernen. Die TeilnehmerInnen entscheiden selbst, wer ihre Gesprächspartner sind und tauschen sich in 20-minütigen Gesprächen über ihre Projekte und Produkte aus.

Mit dem virtuellen Brokerage-Event können Sie Ihr internationales Netzwerk erweitern und strategische Partnerschaften durch geplante Einzelgespräche eingehen. Die Teilnehmer haben auch die Möglichkeit, sich mit Experten der Nationalen Kontaktstelle und dem Enterprise Europe Network zu treffen.

 

Die Teilnahme ist kostenlos und die Anmeldung noch bis zum 28. Oktober 2020 möglich.

Die B2B-Meetings werden vom Enterprise Europe Network organisiert. Unter https://g-stic2020.b2match.io/signup können Sie ab sofort Ihr Profil erstellen und Ihre Gespräche gezielt buchen!

Alle Details finden Sie auf der Event-Website: https://g-stic2020.b2match.io/

 

Useful Links