Austria

VERSCHOBEN AUF 2021

B2B-Meetings im Rahmen der HANNOVER MESSE

Technology & Business Cooperation Days 2020:
Mehr Erfolg dank europäischer F&E-Projekte und transnationaler Technologie- und Business-Kooperationen.

Der Ort für innovative Unternehmen und Forschungseinrichtungen, um Partner für Technologie- und Forschungskooperationen oder Geschäftspartnerschaften in vorab organisierten Einzelgesprächen zu finden.

Thematische Schwerpunkte

  • Industrie 4.0 und Smart Factory-Lösungen
  • Ressourcen- und Energieeffizienz in der Fertigungsindustrie
  • Nachhaltige Energie & Mobilität
  • Messgeräte

Bilaterale Meetings
Im Rahmen der Technology & Business Cooperation Days organisiert das Enterprise Europe Network bilaterale Meetings, um die gezielte Kontaktaufnahme zwischen innovativen Unternehmen und Forschungseinreichtungen zu ermöglichen. Für eine effiziente Vernetzung während der Kooperationsbörse, veröffentlichen die Teilnehmer ein kurzes Profil ihrer Organisation, das in einem Online-Tool einsehbar ist.


Wenn Sie sich vor dem 29. Februar 2020 anmelden, ist die Registrierung kostenlos. Danach beträgt die Teilnahmegebühr 119,- EUR.

B2B-Meetings können noch bis zum 14. April 2020, 12 Uhr MEZ vereinbart werden.

Wo?
HANNOVER MESSE 2020
Halle 25, Stand G25 "tech transfer"

Neue Möglichkeiten und Wettbewerbsvorteile durch Technologie- Forschungskooperationen und neue Geschäftspartner!

Cooperate & Innovate!